kinderbuchblog

Alles rund ums Kinderbuch

Keine Kuscheltiere für Johanna

DSC_0116

Der Münchner Tulipan Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, Erstlesern echte Literatur anzubieten. Mit großer Sorgfalt entsteht hier ein Verlagsprogramm, das abseits des Mainstreams originelle, schön illustrierte und spannende Bücher anbietet. Wir hatten ja bereits Cowboy Klaus kennengelernt und stellen euch heute ein weiteres Buch des Verlages vor – diesmal aus der Lesestufe B, also für Kinder ab ca. 7 Jahren.

Johanna stellt am Vorabend ihres Geburtstags fest, dass sie so viele Kuscheltiere besitzt, dass weitere zu erwartende Geschenke überhaupt keinen Platz in ihrem Zimmer finden werden. (Diese Situation mag dem einen oder anderen Elternteil bekannt vorkommen, oder?). Also macht sie den Kuscheltieren Vorschläge, wohin sie denn gehen könnten: die Cousine in Berlin oder die Kiste im Keller lehnen die Spielsachen schnell entrüstet ab, doch als Johanna ihnen von Afrika erzählt, wo es viele Kinder gibt, die weit weniger Spielsachen besitzen, stimmen die Spielsachen dem Vorschlag jubelnd zu, denn schließlich kann auf diese Weise jeder zu einem Lieblings-Spielzeug werden. Doch als die Spielsachen sich begeistert zum Aufbruch bereit machen, wird Johanna traurig, denn so richtig möchte sie sich natürlich nicht von ihnen trennen. Glücklicherweise kann sie ihre Kuscheltiere mit der erfundenen Geschichte vom Spielzeugmonster doch noch zurück halten. Das Geschenk, das sie zum Geburtstag erhält, bringt schließlich die perfekte Lösung für alle Beteiligten – und soll hier nicht verraten werden.

Martin Baltscheit hat eine wunderbare kleine Geschichte geschaffen, deren Thematik Kinder sehr vertraut ist. Oft genug werden sie zum Aufräumen ermahnt – und oft genug fehlt einfach der Platz. Und obwohl der Wunsch nach neuen Sachen groß ist, hängen Kinder natürlich auch an ihren altvertrauten Spielsachen und können sich schwer trennen. Wie sich Johanna mit diesem Problem auseinandersetzt ist sehr einfühlsam und gleichzeitig witzig beschrieben. Die Illustrationen von Marion Goedelt unterstützen das Gelesene in bunten Farben und fantasievollen Darstellungen.

Das Buch ist durch Satzlänge, Typographie und Wort-/ Bildanteil sehr gut für Erstleser geeignet und hat meiner kleinen Testleserin folgendes Urteil entlockt: Supergut!

Und hier könnt ihr Keine Kuscheltiere für Johanna: Stufe B direkt kaufen.

DSC_0118

DSC_0117

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 5. August 2014 von in ab 6 und getaggt mit , .
%d Bloggern gefällt das: